Kirchenvorstandswahl am 10.03.2024

Die Ergebnisse der Kirchenvorstandswahl finden Sie unter "Aktuelles".
Sechs Gemeindeglieder kandidieren für die Kirchenvorstandswahl die am 10. März 2024 stattfindet. Hier stellen sie sich vor. Die Wahl wird dieses Mal erstmals auch als Online-Wahl möglich sein. Mit den Wahlbenachrichtigungsbriefen wird ein QR-Code bzw. Zugangscode verschickt, der schon die Wahl ab Anfang Februar ermöglicht. Die Online-Wahl endet bereits am 3. März. Gleichzeitig können die Unterlagen auch für die Briefwahl genutzt werden, die dieses Mal nicht extra beantragt werden muss. Die Briefwahlsendungen müssen bis spätestens am 10. März um 17 Uhr beim Wahlvorstand in Rießen 1 eingegangen sein. Später eintreffende Wahlbriefe sind ungültig. 

Dazu wird es auch am 10. März von 11:00 bis 12:30 Uhr in Rießen sowie von 14:30 bis 16:00 Uhr im Gemeindehaus Deblinghausen möglich sein die Stimmzettel direkt in die Wahlurnen zu werfen. 

Eine Auszählung der Stimmen wird dann ab 17 Uhr in Rießen stattfinden. Da die Wahl im kommenden Jahr bereits im Februar beginnt und die Wahlunterlagen zentral durch die Landeskirche versendet werden, werden auch die Wahlberechtigten schon Anfang Dezember festgelegt. Daher kann es vorkommen, dass Personen, die in der Zeit bis zum Wahltag versterben, trotzdem angeschrieben werden. Wir bitten diesen Umstand zu entschuldigen .

Unsere Kandidaten

Weitere Informationen zu den Kandidaten:

Quelle: Kirchenblatt Steyerberg